Problematik des Viel-Sitzens

die patentierte ERGO TOP®-Technologie von Löffler

die patentierte ERGO TOP®-Technologie von Löffler

Statisches Sitzen und schlechte Körperhaltung aber belasten unseren Rücken – die Wirbelsäule, die Bandscheiben und die Rückenmuskulatur, vor allem im Schulter- und Nackenbereich. Zwar ist die körperliche Belastung beim Sitzen nicht hoch – aber hier gilt: Steter Tropfen höhlt den Stein oder: Viel-Sitzen zermürbt den Rücken.

In deutschen Unternehmen machen Erkrankungen des Muskel- und Skelettsystems, überwiegend bedingt durch sog. Dorsopathien, also Rückenbeschwerden, etwa -30 % aller Krankentage aus.

Ca. 50% aller vorzeitigen Rentenanträge werden wegen Bandscheibenschäden gestellt.

Mit ihrer ERGO TOP®-Technologie hat die Firma Löffler Bürositzmöbel GmbH das Sitzen revolutioniert: bewegtes, gesundes Sitzen ist jetzt möglich. Durch permanente Bewegungen kräftigen Nutzerin und Nutzer ihre Rückenmuskulatur, beugen Haltungsschäden vor und verbessern die Sauerstoffversorgung der Zellen.

Der Drehstuhl mit ERGO TOP®-Technologie ist keine Sitzgelegenheit, sondern viel mehr ein Trainingsgerät für den Rücken. Die patentierte ERGO TOP®-Technologie wurde auf der Grundlage des Konzeptes „bewegtes Sitzen“ entwickelt und erfüllt die Forderung nach möglichst vielen dynamischen Elementen am Stuhl. Sie wirkt den Gefahren und Belastungen des statischen Sitzens durch eine rundum bewegliche Sitzfläche entgegen. An der Entwicklung der ERGO TOP®-Technologie waren Expertinnen und Experten für Ergonomie der Universität München, Lehrstuhl für Ergonomie, maßgeblich beteiligt.

Die IGR, Interessensgemeinschaft der Rückenschullehrer/innen e.V., empfiehlt die ERGO TOP®-Technologie uneingeschränkt. Sitzmöbel mit ERGO TOP®-Technologie gibt es exklusiv bei dem Fachhandelsunternehmen Bürowelt Seidler. Die Bürowelt Seidler ist zertifizierter Kompetenzpartner für Ergonomie der IGR. Regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen sichern eine hohe Beratungskompetenz.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Comments are closed.