Apr 30

Gutes Licht bringt gute Leistung

“Zu einem ergonomischen Arbeitsplatz gehört die richtige Beleuchtung. Optimal eingesetzt, ist Licht leistungsfördernd und kostensparend.

Trübes Licht – trübe Stimmung

Was war das für ein Winter: Mit nur knapp zwei Dritteln der üblichen Sonnenscheinstunden haben wir die Sonne so selten gesehen wie noch nie seit Beginn der flächendeckenden Wetteraufzeichnungen.

Zu wenig Tageslicht hat Einfluss auf unseren Hormonhaushalt und verändert damit unseren Biorhythmus. Bei verminderter Lichtaufnahme sinkt die Bildung des Stimmungshormons Serotonin, die Antriebs- und Lustlosigkeit steigt. Gleichzeitig wird nachts der Abbau des Schlafhormons Melatonin verringert.

Ergebnis: Viele Menschen fühlen sich schlapp und ohne Antrieb.

Bei falscher Beleuchtung sinkt die Leistung

Vor allem im Büro hat die Qualität des Lichts Einfluss auf unsere Motivations- und Leistungskurve. Continue reading